Anmelden

Benutzername:


Passwort:


Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden



Programm zur Textsuche in AY-Bücher

Ideen für neue oder bereits laufende Projekte? Bitte hier.

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon megran » So 31. Mai 2009, 08:50

Andrej hat geschrieben:
Landon hat geschrieben:gibt es die Leobrads 36 Lehrhefte ebenfalls online oder nur in gedruckter Fassung?


http://www.lebendige-ethik-schule.de/hefte.htm


Das sind aber nicht die Hefte von Leobrand. (sondern von Tsong) :wasntme:
Leobrands Hefte habe ich online noch nicht gesehen.
megran
Administrator
 
Beiträge: 325
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 13:53
Wohnort: Jena

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon Landon » Mo 8. Jun 2009, 10:53

Andrej hat geschrieben:Ich glaube, Du muss W.Augustat ein email schreiben, und ihn fragen, ob er einverstanden ist, dass die von uns verbesserte AY-Leobrands-Texte in ein Suchprogramm integriert könnte. Wenn er für BrII zugestimmt hat, wird er bestimmt nicht dagegen sein.

Kennst Du die Email von Herrn Augustat? oder soll ich einfach an 'FRIEDEN durch KULTUR' schreiben?

Gruss
Landon
Landon
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 26. Mai 2009, 17:43
Wohnort: Singen

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon megran » Mo 8. Jun 2009, 11:03

Du kannst auch an den Spirale Verlag schreiben: spirale.verlag@t-online.de
megran
Administrator
 
Beiträge: 325
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 13:53
Wohnort: Jena

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon Andrej » Mi 10. Jun 2009, 13:44

Landon hat geschrieben:
Andrej hat geschrieben:Ich glaube, Du muss W.Augustat ein email schreiben, und ihn fragen, ob er einverstanden ist, dass die von uns verbesserte AY-Leobrands-Texte in ein Suchprogramm integriert könnte. Wenn er für BrII zugestimmt hat, wird er bestimmt nicht dagegen sein.

Kennst Du die Email von Herrn Augustat? oder soll ich einfach an 'FRIEDEN durch KULTUR' schreiben?

Gruss
Landon


Ich meinte, dass Tsong schreiben wird, weil er Willi gut kennst. Aber Du kannst selber probieren, ihm zu schreiben. Das wäre ein guter Grund, diese Leute kennen zu lernen. Vielleicht wolltest Du irgendwann mit dieser Leuten treffen. Es ist machtbar, weil sie alle in Süden von Deutschland und in Österreich wohnen. Da gibt es mehrere Leute, die Agni Yoga erst studieren. Deswegen ich empfehle Dir, Augustats Leute persönlich kennen zu lernen. Die zusätzliche Information kannst Du von ihrer website abrufen: http://www.frieden-durch-kultur.de Da findest Du Kontaktadressen. Die andere Links zum Thema „Roerich-Bewegung im Internet“ findest Du hier: http://lebendige-ethik.net/de/5-verz.html
Andrej
 
Beiträge: 226
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 01:57
Wohnort: Bad Sachsa, Niedersachen

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon Andrej » Mi 10. Jun 2009, 13:50

Landon hat geschrieben: Ich würde die Bücher von http://emrism.agni-age.net/german/ im Programm verwenden.


Es ist richtig.

Ich kann Dir die Texte von Bruderschaft II in .doc Format übersenden, wenn Du brauchst. Alle andere Bücher muss Du in HTML Format nehmen, weil ich keine richtige (verbesserte und geänderte) .doc Format von dieser Bücher habe.
Andrej
 
Beiträge: 226
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 01:57
Wohnort: Bad Sachsa, Niedersachen

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon Landon » Fr 12. Jun 2009, 09:36

Danke Andrej für die Tipps.

Ich habe alle Bücher bereits im Programm importiert (ausser BR II)
Im Doc-Format benötige ich es vorerst nicht, danke.

W.Augustat muss ich noch anschreiben.
Da ich vom 17.6. bis 3.7. im Urlaub bin, werde ich mich erst ab Anfang Juli darum kümmern.
Landon
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 26. Mai 2009, 17:43
Wohnort: Singen

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon Andrej » So 14. Jun 2009, 00:43

Landon hat geschrieben: Ich habe alle Bücher bereits im Programm importiert (ausser BR II)

Super!

Landon hat geschrieben: W.Augustat muss ich noch anschreiben.


Woher Du anrufst, rate ich Dir, Artikel "Roerichbewegung in den deutschsprachigen Ländern" durchlesen. Du verstehst dann besser, was ist diese Gruppe.

P.S.
Ich muss noch ergänzen, dass Frau Fremont im vorigen Jahre gestorben ist. Nachfolgen-Anhänger sind mir nicht bekannt.
Andrej
 
Beiträge: 226
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 01:57
Wohnort: Bad Sachsa, Niedersachen

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon Landon » Di 14. Jul 2009, 09:14

kurze info:
Ich bin zwar noch nicht 100% mit der Suchfunktion zufrieden, allerdings weiss ich nicht, wie lange ich noch brauche, bis es mir wirklich zusagt, oder ich eine bessere Idee habe.
Daher werde ich die erste Version zu Testzwecken demnächst hier veröffentlichen (ich denke in wenigen Tagen).

Ich bin kein Programmierer der oft Dialogprogramme schreibt, daher ist das für mich immer ein wenig ein gefummel.
Die Antwort von Herrn Augustat steht noch aus.
Landon
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 26. Mai 2009, 17:43
Wohnort: Singen

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon megran » Di 14. Jul 2009, 10:31

Wenn Du willst, kannst Du mir das Programm per Email (wenns nicht zu groß ist) oder Skype schicken.
Dann werde ich es auf dem Forumserver laden und einen Link auf dem Portal zum Download erstellen. :call:
megran
Administrator
 
Beiträge: 325
Registriert: Fr 27. Feb 2009, 13:53
Wohnort: Jena

Re: Programm zur Textsuche

Beitragvon Andrej » Mi 15. Jul 2009, 15:02

Landon hat geschrieben: Die Antwort von Herrn Augustat steht noch aus.


Ruf lieber an.
Andrej
 
Beiträge: 226
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 01:57
Wohnort: Bad Sachsa, Niedersachen

VorherigeNächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast