Anmelden

Benutzername:


Passwort:


Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden



FW II, 280: Jeder Tag eine Stufe des Aufstiegs (Teil 4)

Hier können die einzelnen Paragraphen diskutiert werden.
Forumsregeln
Schreib bitte die Nummer des Paragraphen und das Buch in den Betreff des Themas. Die vewendeten AbkĂŒrzungen findest du hier.

FW II, 280: Jeder Tag eine Stufe des Aufstiegs (Teil 4)

Beitragvon Tsong » So 25. Mai 2014, 08:13

Und noch ein wunderbares Zitat gehört zu diesem Thema:

Jeden Tag und jede Stunde nÀhert sich der Mensch der Höheren Welt oder entfernt sich von ihr. (AUM 119)

Machen wir uns bewusst: Mit jedem Gedanken, jedem Wort und jeder Handlung beweisen wir uns entweder als wĂŒrdige Mitarbeiter und SchĂŒler der Hierarchie, oder wir werden abtrĂŒnnig. Mit jedem dieser Tausenden von winzigen Schritten, die wir jeden Tag tun, kommen wir entweder unserem Ziel nĂ€her, schon jetzt im irdischen Leben - und erst recht nach dem Tod - in einer höheren Welt, in der NĂ€he eines großen Lehrers zu leben, oder wir entfernen uns von ihm.

Das verlangt eine hohe Wachsamkeit: Wir mĂŒssen in jedem Moment konzentriert sein, damit wir mit jedem Schritt bergauf, nicht bergab gehen. Und wir dĂŒrfen uns nicht zu sehr von den weltlichen Dingen gefangen nehmen lassen, sondern sollten immer im Hinterkopf behalten, dass es in jedem Moment auch noch um etwas anderes geht - nĂ€mlich um AnnĂ€herung an den Lehrer oder Abfallen.

Das alles darf aber nicht in Zwang ausarten, im Gegenteil: Nehmen wir uns ein Beispiel an den Kindern, die mit höchster Konzentration und Begeisterung unbedingt grĂ¶ĂŸer werden, es unbedingt den Erwachsenen nachtun wollen. Seien wir wie die Kinder! Freuen wir uns wie ein Kind, dass wir grĂ¶ĂŸer werden dĂŒrfen. Ahmen wir mit Begeisterung unsere "Eltern", die "Großen" nach - nĂ€mlich unseren Lehrer, die großen Heiligen, die Mitglieder der Bruderschaft! Sehen wir zu, dass diese höhere Freude in jedem Moment herrscht - wie immer die UmstĂ€nde liegen, mit denen wir gerade fertig werden mĂŒssen!
Tsong
 
BeitrÀge: 811
Registriert: Mo 2. MĂ€r 2009, 14:24
Wohnort: Hamburg

ZurĂŒck zu Agni Yoga Schriften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron