Anmelden

Benutzername:


Passwort:


Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden



Gibt es ein Leben nach der Geburt?

Gibt es ein Leben nach der Geburt?

Beitragvon Tsong » So 25. Feb 2018, 14:58

Die rechte Einstellung gegen√ľber dem Tod, dem Betreten der Jenseitigen Welt, das man mit Fug und Recht eine Geburt nennen kann, veranschaulicht diese sch√∂ne Geschichte:

Es waren einmal Zwillinge im Mutterleib, die unterhielten sich √ľber die bevorstehende Geburt. Der Pessimist sagte: ‚ÄěIch habe Angst. Ich werde sterben. Ich glaube nicht an ein Leben nach der Geburt. Dieser Ort ist alles, was es gibt. Ich will diese sch√∂ne, dunkle, warme Welt nicht verlassen, in der ich m√ľhelos alles bekomme, was ich brauche.‚Äú
Der Optimist sagte: ‚ÄěIch freue mich! Ich bin gespannt auf die neue Welt, in der ich leben werde. Welche neuen Erfahrungen werde ich dort machen k√∂nnen?‚Äú
Der Optimist wurde als erster geboren. Kaum war er auf der Welt, rief er seinem Bruder zu: ‚ÄěKomm heraus, so schnell wie m√∂glich! Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie lichtvoll und herrlich es hier drau√üen ist!‚Äú


Mehr dazu in dem Video ‚ÄěW√ľrdiges Sterben 2‚Äú: https://youtu.be/8MuLoYgvKoM
Tsong
 
Beiträge: 837
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:24
Wohnort: Hamburg

Zur√ľck zu Neuigkeiten, Ank√ľndigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron