Anmelden

Benutzername:


Passwort:


Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden



Basisübung für die Erziehung des Neuen Menschen

Basisübung für die Erziehung des Neuen Menschen

Beitragvon Tsong » So 21. Jul 2019, 11:32

Hier ist eine Übung, die von zentraler Bedeutung für die Erziehung des Neuen Menschen ist:

Deine Seele, Deine Ewige Individualität, Dein Feuriger Körper ist ein Lichtwesen! Sie besteht ebenso wie das Licht aus der feinen Materie oder den Schwingungen der Feurigen Welt.

Deine Seele (Dein Lichtkörper, Dein Feuriger Körper) ist für das physische Auge unsichtbar, aber anhand Deiner Ausstrahlungen, Deiner Aura erkennbar.

Du bist – Dein Höheres Selbst ist – was Du ausstrahlst!

Wenn Du Deine Seele größer machen willst, musst Du also Deine Ausstrahlungen verbessern! Deine Ewige Individualität ist groß, stark und schön, wenn sie immer Kraft, Freude, Licht und Liebe ausstrahlt.

Die Übung lautet also: Am Morgen in der Meditation versetzt Du Deinen Lichtkörper in einen Zustand von hoher Schwingung. Du kannst es spüren, wenn Du diesen Feurigen Zustand erreicht hast. Und andere, denen Du begegnest, werden das auch fühlen.

Im Lauf des Tages musst Du danach streben, diese herrliche Aura zu bewahren. Nichts und niemandem darf es gelingen, Deine Schwingung herabzusetzen und Deine Ausstrahlung zu verunstalten.

Gerade in einer schwierigen Situation, in der Dein physischer Körper oder Deine vergängliche Persönlichkeit verletzt ist oder leidet, kannst Du Dir bewusst befehlen:

Wie immer es meinem Werkzeug ergeht, mein Ewiges Selbst bleibt in hoher Schwingung und bewahrt seine Goldene Aura.

Dann bist Du (Deine Seele) immer groß, stark und schön, wie auch immer die äußeren Verhältnisse beschaffen sein mögen.
Tsong
 
Beiträge: 840
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:24
Wohnort: Hamburg

Zurück zu Neuigkeiten, Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast