Anmelden

Benutzername:


Passwort:


Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden



Aus der Arbeit des Instituts für Psychische Energie (2)

Aus der Arbeit des Instituts für Psychische Energie (2)

Beitragvon Tsong » So 10. Nov 2013, 10:59

In unserem ersten Bericht von unserer Arbeit hatten wir gesagt: Man stärkt seine psychische Energie, indem man sich etwas vornimmt und es dann durchsetzt.

Um das umzusetzen, gibt es eine der zentralen Übungen des AY: Erkenne Deine drei schlechtesten Eigenschaften und versuche, sie eine nach der anderen loszuwerden.

Seht Euch dazu den heutigen Artikel zu AY 185 an: http://agni-yoga-forum.de/viewtopic.php?f=13&t=482.
Tsong
 
Beiträge: 810
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:24
Wohnort: Hamburg

Zurück zu Aus der Arbeit des Institutes für Psychische Energie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron