Anmelden

Benutzername:


Passwort:


Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden



Expedition zur Shambhala. Einladung

Hier kannst du dich vorstellen.

Expedition zur Shambhala. Einladung

Beitragvon Sophia » So 6. Nov 2016, 20:54

Herzliches Hallo an Alle!

Hier ist eine wichtige Nachricht und Einladung zum Treffen.

Ich mache einfach eine Kopie des Briefs, den ich an manche durch das Internet bekannte E-Mails verschickt habe...
------------------------------
Liebe Freunde!

Es gibt etwas Wichtiges, was uns im Leben gemeinsam bewegt - es ist die Liebe zu den Lehrern Shambhalas. Genau so wie Sie, wir studieren und versuchen, Shambhala-Lehre in die Praxis umzusetzen. Genau so wie Sie, wir haben einen gro√üen Traum ‚Äďden Mahatmas von Shambhala in ihren Aufgaben hilfreich zu sein.

In Jahren 2015 und 2016, nach mehrjährigen Vorbereitungen, eine russische Gruppe Studierender hat zwei erfolgreiche Shambhala-Expeditionen unternommen. Weil wir fest daran glaubten, dass die Mahatmas existieren, haben wir den Kontakt zu ihnen gesucht.

Das Ergebnis präsentieren wir im kurzen Bericht, Datei beiliegend.

Damit wir uns pers√∂nlich kennenlernen und √ľber unsere Erfahrungen im Rahmen eines informellen Treffens erz√§hlen k√∂nnen, laden wir Sie nach Wien, √Ėsterreich, am 12-13 November 2016 ein. Ort des Treffens (bitte pers√∂nlich bei Interesse). Dort kann man auch g√ľnstig und mit Fr√ľhst√ľck (inkl.) √ľbernachten.

Die Tagesordnung:
12. November

1. Expeditionsmitglieder werden √ľber ihre Erfahrungen sprechen und auf Ihre Fragen eingehen.

2. Vereinbarung und Planung einer Internationalen Konferenz, gewidmet der Bedeutung des Shambhalas und der Mahatmas (Der Unsichtbaren Weltregierung - wie sie sich selbst nennen) im Erdenleben. Die Konferenz findet voraussichtlich im M√§rz-April 2017 statt, und Sie k√∂nnten sich gerne als m√∂glichen Kooperationspartner f√ľr die Vorbereitung dieser Konferenz vor Ort melden.

13 November
Seminar und Workshop um das Thema ‚ÄěVorbereitungssystem: warum notwendig; was und wie trainieren‚Äú
Wenn Sie unsere Einladung nachgehen und an dem Treffen gerne teilnehmen m√∂chten, schreiben Sie uns bitte umgehend zur√ľck oder rufen Sie in Wien unseren Team-Mitglied Sofia Dostal an.

Mob.Tel +43 681 10617706 von 9 bis 22 Uhr.

Teilnahmebedinungen: Selbsteinreise, -verpflegung, -organisation der Aufenthalt. Am 12.11 ist die Teilnahme frei; am 13.11 gegen Unkostenbeitrag 20-30 Euro f√ľr das Workshop.

Wir w√ľnschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrem Studium!

Mit freundlichen Gr√ľ√üen,

Team des November Treffens

Beilagen:
Kurze Presentation √ľber Expeditionen in Deutsch (schicke ich Ihnen gerne bei Interesse)
In Russisch (schicke ich Ihnen gerne bei Interesse)


p.s. von Dostal Sofia

Liebe Freunde!

Ich habe Ihnen diesen Brief eine Stunde vor dem Abfahren ins Krankenhaus, am 12.10.16, verschickt. Und mit der Hoffnung, dass ich bald zu Hause bin und stehe f√ľr Telefonate zu Verf√ľgung, bin ins KH wegen einer dringenden OP gefahren. Es gab leider Komplikationen, und gestern wurde ich endlich entlassen. Und ich sehe da verzweifelt, dass alle Briefe von ihren Providern retourniert wurden. Spam-Kontrolle?

Daher wiederhole ich diese Einladung so kurzfristig vor dem Treffen und kann nur hoffen, dass einige flexible Studierende mit Feuer und Flamme am Herzen)) doch die Einladung annehmen und wir uns alle doch kennenlernen können.
Da ich momentan immer telefonisch erreichbar bin, rufen Sie mich bei Interesse jederzeit an. Und auch ich selbst erlaube mir alle Kontakte, die mir √ľber Ihre Homepage bekannt sind, morgen anzurufen.

Verzeihen Sie bitte diesen Ungeschick, es war nat√ľrlich anders geplannt.

Mit freundlichen Gr√ľ√üen,

Sofia Dostal
Sophia
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 29. Jun 2010, 23:05
Wohnort: Wien-Sergiev Posad

Re: Expedition zur Shambhala. Einladung

Beitragvon Tsong » Mo 7. Nov 2016, 17:16

Interessant, aber es fehlt die Angabe einer Webseite, auf der man Genaueres lesen kann.
Tsong
 
Beiträge: 801
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 14:24
Wohnort: Hamburg


Zur√ľck zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron